Marcel

„Yoga ist für mich …  Erdung, Weite, Zusammengehörigkeit, Zuflucht, Lebensqualität, Spaß, Gesundheit, eine Lebenseinstellung und noch viel viel mehr!"

Marcel praktizierte etwa 7 Jahren Yoga, bevor er sich 2019 zu einer Ausbildung zum Yogalehrer (Hatha-Yoga, 540 h, Krankenkassen-zertifiziert) entschied. Anfangs rein physisch-körperlich orientiert, wuchs das Interesse am gesamtheitlichen Yoga: Meditation, Philosophie, Achtsamkeit und auch Anatomie. Seit dem ist Yoga wie eine Art Zuhause geworden.

Vom Stil her geprägt durch Ashtanga- und Anusara-Yoga, sind Marcels Einheiten etwas kraftvoller und flowiger.

Mit viel Spaß und Freude probiert und experimentiert Marcel gern neue Sequenzen, wobei für Anfänger bis Fortgeschrittene immer etwas dabei ist. „Ich finde es für mich selbst sehr spannend und hilfreich, dem Innen und Außen auf und vor Allem auch jenseits der Matte mehr Achtsamkeit und Aufmerksamkeit zu schenken – und freue mich, euch hier Anregungen zu geben.“